Audiologische Software evidENT2 - Modul Tympanometrie

Modul evidENT2 Tympanometrie

Mit dem Modul evidENT2 Tympanometrie können gemessene Typanogramme und Stapediusreflexe einfach aus dem Gerät übernommen und dokumentiert werden.

evidENT2 ermöglicht Ihnen bei der Tympanometrie einfaches, komfortables und übersichtliches Dokumentieren Ihrer Messungen. Die Software wurde entwickelt zur computergestützten Erfassung und Verwaltung Ihrer audiologischen Messdaten und ist lauffähig unter allen Windows-Versionen - auch 7, 8 und 10. 
 

Das Modul evidENT2 Tympanometrie ist eine Erweiterung des evidENT2 Grundmoduls und kann mit weiteren Modulen kombiniert werden.

 

Angebunden werden können die Tympanometer

  • r26m und r36m von MRS
  • KIND DI920, DI920t, DI930
  • Interacoustics MTS10, AT235, AT235h, AA220, AA222
  • Heinemann HMT23
  • Steinmeier AudioMED SAT12, SAT20, SAT15

 

Die Daten von Tympanogramm und der Reflextests können direkt von dem Tympanometer übernommen und verwaltet werden. Ein Vergleich über Überblenden von verschiedenen Tympanometrie-Messungen ist einfach möglich.

Mit dem Programm evidENT kann komfortabel zwischen Messungen vor- und zurückgeblättert und Kurvenvergleiche auf dem Bildschirm durchgeführen werden.

  • Übernahme und Eintrag von Tympanogramm
  • Übernahme und Eintrag von Reflextest (ipsi- und contralateral)
  • Überblenden bis zu 5 verschiedenen Messungen des Patienten möglich
  • Eintrag Ohrvolumen, Compliance und Druck
  • Ausdruck von Einzelmessungen

 

 

Messmodule für die evidENT2

Neben der Stammdatenverwaltung gibt es neben dem Grundmodul aktuell 3 Messmodule, die einzeln oder alle gemeinsam genutzt werden können.

Auch zu einem späteren Zeitpunkt kann der Funktionsumfang der Software um weitere Module erweitert werden - ganz nach Ihren Wünschen.

Lernen Sie die Module kennen: