Otodynamics Otoport | DP+TE OAE • AABR von MMerz Medizintechnik GmbH

Otodynamics Otoport Flexi OAE

Der Otoport Flexi wurde für DPOAE und TEOAE-Anwendungen sowohl im diagnostischen HNO Praxis- und Klinikalltag als auch für das Screening entwickelt. Grafische Animatinen zur Ablenkung kleiner Patienten und eine optionale Erweiterung um ein AABR Screening-Modul machen das Otoport Flexi zum idealen Handheld OAE-Allrounder.

Der Otoport Flexi bietet frei konfigurierbare 12-Frequenz DPgrams mit einstellbaren Bandbreiten von 1-8 kHz an. Zwei schnell zugängliche klinische DPOAE-Modi können vorkonfigurieren werden. Dabei kann der Reizpegel aus 6 L1, L2 Kombinationen ausgewählt werden. Die Analysedarstellung erfolgt als halbe Oktave oder DPgramm.

TEOAEs werden als Wellenform oder Halb-Oktav Frequenzband-Analyse bei einer Bandbreite von 1-4 kHz angezeigt. Es gibt zwei vorkonfigurierbare TEOAE-Klinikmodi.

Der Wechsel zwischen den analytischen klinischen Modi und den Screening-Modi erfolgt einfach und schnell.

 

Pädiatrische Beurteilung

Der pädiatrische Screening-Modus von Otoport Flexi ist schnell und hocheffektiv bei Kindern. Eine visuelle Ablenkungsanzeige hilft bei der Messung der kleinen Patienten: je länger sie ruhig sind, desto bunter wird einer der drei Cartoons.

 

Neugeborenen-Screening

Das Otoport Flexi ist auch ein idealer Neugeborenen-Screener, unabhängig von der bevorzugten Screening-Methode. Es beinhaltet 2 TEOAE Quickscreen und 2 DPOAE vorkonfigurierbare Screening-Modi. Automatischer Start der Messung mit eindeutigen Pass-/Referenzanzeigen basierend auf konfigurierbaren Passkriterien.
 

Screening und Diagnostik
DPgrams 1-8 kHz
Cartoons für die Kids
Neugeborenen Screening

 

OAE-Messungen

  • Einfache Bedienung - "press-and-go" Betrieb
  • Schnelle, Lärm-unempfindliche Messung
  • Das hochauflösende Farbdisplay zeigt den Signal-Rausch-Abstand
  • Einzigartige Anzeige der Signaltonanpassung (checkfit)
  • Warnmeldungen bei zu hohen Geräuschpegel und Klingel-Stimulus
  • Speicher bis zu 1000 Messungen in chronologischer Reihenfolge
  • DPOAE: Bandbreite 1-8 kHz, bis zu 4 Messpunkte pro Oktave. Stimuli 65/55 oder 70/70
  • TEOAE: 1-4 kHz TEOAE ILO Quickscreen. Konfigurierbare Pass-Kriterien
     

Allgemeine Funktionen

  • Lange Akkulaufzeit - bis zu 250 Testzyklen oder eine volle Arbeitswoche
  • Batterie-und Ladeanzeige
  • Ladegerät und Docking-Station (optional)
     

Lieferumfang

DPOAE-Sonde Typ UGD, Prüfkavität, Handbuch, Ohrstöpsel-Starter-Set mit Stöpselbox, Basisstation, Software Otolink mit GDT-Anbindung, Transport-Tasche

 

 

Otodynamics Otoport AABR Erweiterung

Der Otodynamics Otoport AABR ist ein leistungsstarkes Handgerät, das ein schnelles AABR-Screening ermöglicht. Die ABR-Schale kann separat erworben und nachträglich montiert werden, um bestehende Otoports aufzurüsten, was eine hohe Flexibilität für das Screening mit OAE+BERA bietet.

Otoport in der AABR-Erweiterung

 

AABR-Messungen

  • Stimulus Level 30-45 dB nHL (max 60 dB nHL)
  • Kalibrierung im Ohr
  • Stimulus Rate ca. 55 / s
  • Automatische Überprüfung der einzelnen Elektrodenwiderstände
  • Automatische ABR Erfassung und Artefaktunterdrückung
  • Statistische Messwertanalyse und Auswertung
  • Automatische Erkennung von gültigen Antworten
  • ABR-Wellenformerfassung und Anzeige

Ersatzteile und Verbrauchsmaterial für OAE Geräte von Otodynamics

erhalten Sie - rund um die Uhr - online im evidENT Shop


Die Merz Medizintechnik GmbH ist seit 2010 ein zertifizierter Medizinproduktehersteller mit einem Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 13485:2016

Individuelle Video-Beratung

Individuelle Videoberatung, Termin vereinbaren

Ab sofort bieten wir Ihnen an, mit uns über eine live Video-Konferenz in Kontakt zu treten. Zu einem individuell vereinbarten Termin können wir Ihnen dann unsere Produktpalette an Geräten und Programmen vorführen und Ihre Fragen im direkten Dialog beantworten.

Sagen Sie uns einfach, welche Geräte und Themen Sie interessieren, so dass wir die Präsentation entsprechend für Sie vorbereiten können. Sie erhalten dann von uns per E-Mail einen Link zu der Video-Konferenz, an der Sie mit einem Endgerät (PC, Mac, Tablet) mit Mikrofon, idealerweise auch mit Kamera, teilnehmen können. Wir freuen uns darauf, auch online mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Schicken Sie uns einfach eine Anfrage über das Kontaktformular, wir melden uns dann bei Ihnen. Sie können uns natürlich auch gerne anrufen.