Audiometriekabine AUDICEL

Hörkabinen

Eine zuverlässige und reproduzierbare Gehöruntersuchung kann nur in Räumen durchgeführt werden, die speziell für diese Zwecke eingerichtet sind. In der internationalen Normierung (NEN-EN-ISO 8253) sind die maximal zulässigen Lärmpegel festgelegt, die für die Ausführung von Gehörmessungen vorausgesetzt werden.

In der Praxis bei HNO-Ärzten, Arbeidsmedizinern oder Audiologen sind die akustischen Verhältnisse oft unzureichend, so dass erst sogenannte audiometrische Räume oder audiometrische Kabinen ein optimales Akustikklima gewährleisten, in dem zuverlässige Messungen ausgeführt werden können.

Seit 1972 entwickelt und produziert unser Partner, die Firma ACOUSTAIR, audiometrische Kabinen zur Gehöruntersuchung in Krankenhäusern und anderen Einrichtungen. Die Audiokabinen werden sowohl in Standardmaßen als auch vollständig nach Maß produziert.

 

 

Audiometriekabine AUDICEL

AUDICEL ist eine modulare Hörprüfkabine, die das richtige Akustikklima für zuverlässige Gehörmessungen gewährleistet. Die Kabine ist kompakt und dabei innen so geräumig, dass ein Patient darin sitzen kann, ohne sich unwohl zu fühlen. 

So kann auch ein Erwachsener mit einem Kind auf dem Schoß darin bequem sitzen. Standardmäßig sind sechs Tür-Fenster-Kombinationen möglich, um die Kabine optimal an die Räumlichkeiten anzupassen. Auch spätere Versetzungen sind möglich. Somit bietet sich AUDICEL besonders an, um Untersuchungsräume auch nachträglich mit einer Hörkabine auszustatten.  

 

Merkmale

  • Hohe Schalldämmung durch 75 mm dicke Stahlblechpaneele
  • Gute Körperschallisolation durch 'schwebende' Aufstellung
  • Schlankes Design mit robuster Konstruktion
  • Position des Fensters und der Tür frei zu bestimmen
  • Pulverbeschichtung in RAL Farbqualität in weiss oder beige
  • Schallreduktion E596-96
    Oktavband [Hz] / Reduktion [dB]: 63/10, 125/14, 250/27, 500/38, 1k/43, 2k/45, 4k/47
    Noise Insulation Class (NIC laut E413-04) = 39 dB
  • Innenabmessungen: 1000 x 1000 x 2100 (Länge x Breite x Höhe in mm)
  • Gesamtgewicht ca. 444 Kg

Standardausrüstung

  • Kabinentür über die gesamte Kabinenbreite mit dauerhaftem Verschluss
  • Sichtfenster, doppeltverglast
  • Energieaussparende LED Beleuchtung mit Bewegungssensor
  • Im Dachpaneel integrierte Lüftung
  • Universeller 230 V Netzanschluss
  • Kabeldurchführung wahlweise über Labyrinth oder Buchsenbrett
  • Teppichfliesen

Optionen

  • Textiler Wandbekleidung
  • Verschließbares Türschloss (Anti-Panik)
  • Pulverbeschichtung in anderer RAL-Farbe
  • Mehrere Türen oder Fenster
  • Die Audiometriekabine AUDICEL kann als Selbstbausatz bestellt werden, oder mit Montage vor Ort durch ein Fachteam

 

 

Individuell angefertigte Hörkabinen

Alle Audiometriekabinen werden komplett bei Acoustair gefertigt, vom Metallbau über Innenausstattung bis zur Elektrik und Belüftung.

So ist es möglich, neben einer standardisierten Kabine wie der AUDICEL, individuell angepasste Lösungen zu entwickeln. Große Kabinen für mehrere Personen oder vollständig eingerichtet Behandlungsräume können verwirklicht werden.

Die Ausführung und Maße werden dabei an die spezielle Situation und den verfügbaren Raum angepasst. Fragestellungen wie Belüftung und Fensteranordnungen werden berücksichtigt.

Hörkabinen von Merz Medizintechnik
Visualisierung von drei individuell angepassten Hörkabinen mit Audiologie-Tischen und 360° Richtungshöranlage

 
Merkmale

  • sehr hohe Schalldämpfung durch Paneel- und Kabinenkonstruktion
  • gute Körperschallisolation durch "schwebenden" Aufbau
  • stabiles Design und hohe Verarbeitungsqualität
  • ausgezeichnet für Rollstühle zugänglich
  • in Standardmaßen und vollständig nach Maß lieferbar
  • spezielle Wünsche können jederzeit besprochen werden
  • Möglichkeit des Wiederaufbaus ohne Verlust der akustischen Wirksamkeit

 
Standardausstattung

  • solide Konstruktion aus Stahlpaneelen
  • "schwebende" Aufstellung auf Schwingungsisolatoren
  • kratzfeste Lackierung in RAL-Farbe
  • Türen mit Panikentriegelung und einem zusätzlichen Handgriff
  • Fenster mit doppeltem Sicherheitsglas
  • Schalldämpfer für flüsterleise Ventilation
  • verstellbare Ventilationsgitter
  • dimmbare PLS-Beleuchtungsarmaturen
  • Kabelkanal mit komplettem Elektropaket

 

 

Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot.


Die Merz Medizintechnik GmbH ist seit 2010 ein zertifizierter Medizinproduktehersteller mit einem Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 13485:2016