Otodynamics ILO Echoport 292 USB I+II

Der ILO Echoport 292 ist ein externes Modul von Otodynamics zur Messung von TEOAE und DPOAE für Screening und Diagnostik.

Der leistungsstarke Echoport 292 I erfüllt höchste klinische Ansprüche mit der Bereitstellung einer Reihe von klinischen Gold-Standard OAE-Tests (TEOAE, DPOAE, SOAE, DP Growth). Die Echoport 292 II Dualsonde bietet zusätzlich bilaterale TE & DP Aufzeichnung plus contralateraler Suppression.

Die ILO-Systeme des TEOAE-Entdeckers Prof. Kemp (London) zur Messung von OAEs sind die in Klinik und Praxis am häufigsten eingesetzten Geräte weltweit. Nach 30 Jahren Klinik- und Praxiserfahrung mit dem ILO-Messprinzip ist die ILO das OAE-Gerät mit den verlässlichsten Ergebnissen.

Die Messmethode der ILO ist weltweit anerkannt und die Mess-Ergebnisse sind jedem Kollegen aus seiner Facharztausbildung bekannt und sofort ersichtlich. Die ILO-OAE Windows-Software EZ Screen2 verbindet umfangreiche Parametereinstellung mit einfacher Anwender-Bedienung. Der Arzt entscheidet einmal über die qualitative Einstellung und die Anwender können dies auf einfachste Weise umsetzen.

Otodynamics feiert Jubiläum - und Merz Medizintechnik mit!
Nutzen Sie das Alt gegen neu-Austauschprogramm und sparen Sie bis zu 1000,-€

OAEs wurden 1978 von David Kemp das erste Mal gemessen, Otodynamics gibt es seit 1988

 

Klinische OAE-Diagnostik

  • Untersuchungs-/Vergleichsfunktion für DP-DP, TE-DP und TE-TE
  • Vollständige Kreuzkorrelation, Frequenzanalyse mit Reproduzierbarkeit und Signal-Rausch-Abstand bei Einzeltests oder zwischen Testpaaren
  • Die Vollspektrumanzeige während des DP-Tests zeigt DPs höherer Ordnung
  • Wellenformanalyse
  • Detaillierte TEOAE-Spektrumanalyse (50Hz Auflösung)
  • Vollständige numerische OAE-Datentabelle vorhanden

DPOAE

  • Hochauflösendes DPgram mit bis zu 8 Punkten pro Oktave (27 Frequenzen dargestellt)
  • Vordefinierte und anpassbare Stimuli
  • Programmierbarer L1- und L2-Pegel, Frequenzverhältnis, Punkte/Oktave, Frequenzbereich, manuell/automatisch/intelligente Frequenzverläufe
  • DP I/O Wachstumsfunktion, dB/dB oder pegelscheren-optimierte Stimuli
  • Simultane binaurale Aufzeichnung (nur ILO292 II)
  • Echte Zeitbereichs-Mittelwertbildung und Rauschstatistik
  • Hochsichere SNR-Bewertung

TEOAE

  • TEQuick Screen, nichtlinear, linear, tone pip und Standard 'ILO' (20ms) Diagnoseaufzeichnung
  • Klickstimulus oder konfigurierbarer Tonimpuls
  • Konfigurierbare Stimulusintensität. In-Ear-Kalibrierung
  • Überwachung von Reiz und Sondensitz in Echtzeit
  • ILO-Analyse mit OAE dBSPL und Reproduzierbarkeit in Halboktavbändern sowie Stimulus- und Antwort-Wellenfunktion
  • Simultane binaurale Aufzeichnung (nur ILO292-II)

 

 

Klinische Software ILOv6

Die, im Lieferumfang des Echoport 292 enthaltene, Software ILOv6 ist ein erweitertes Datenmanagement- und Analyse-Programm für klinische Fragestellungen in der OAE-Diagnostik.

  • Vollständig durchsuchbare Patientendatenbank mit druckbaren Berichten
  • ILO-Standard DTA- und DPG-Dateien
  • GDT-Schnittstelle
  • Exportierbare Daten nach OZ, Hi*Track, XML, ILOV5, Excel und ASCII (benutzerdefinierte Datenelemente)
  • Import von Daten aus anderen V6, Otolink oder Ez-Screen Seiten
  • Integration von Daten aus mehreren Standorten, Testern und Geräten
  • Möglichkeit der Ausführung aus einem Netzwerk und mit einer Netzwerkdatenbank heraus

 

Lieferumfang

  • ILO Echoport 292 mit USB-Kabel
  • Sonde zur Messung von TEOAE und DPOAE
  • Ohrstöpsel-Set in verschiedenen Grüßen in praktischer Box
  • Handbuch, Tragetasche
  • Prüfkavität für die Sonde
  • Software EZ-Screen 2 und klinische Software ILOv6

 

 

Ersatzteile und Verbrauchsmaterial für OAE Geräte von Otodynamics

erhalten Sie - rund um die Uhr - online im evidENT Shop


Die Merz Medizintechnik GmbH ist seit 2010 ein zertifizierter Medizinproduktehersteller mit einem Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 13485:2016